Maskenprüfung

Die Überprüfung der Dichtigkeit Ihrer Atemschutzvollmasken erfolgt in unserem Hause mit Hilfe des eigens für diesen Vorgang entwickelten PM-Tester USB RFID.

Durch das zuverlässige Dichtigkeitsprüfungssystem wird in einem Vorgang, getestet ob die zu prüfenden Vollmasken Ihren Ansprüchen in Sachen Sicherheit noch gerecht werden und Sie 100%ig schützen.

Sollte der Test nach wiederholtem Male scheitern, inspiziert unser Servicetechniker die Maske genau, um herauszufinden, welches Ersatzteil ausgetauscht werden muss damit eine zuverlässige Dichtigkeit gewährleistet wird. Anschließend erhalten Sie einen Kostenvoranschlag über die Reparatur, welche erst nach Ihrer Freigabe durchgeführt wird.

Die Maske wird nach der Reparatur gereinigt, desinfiziert sowie in Folie eingeschweißt und mit einem Wartungsbericht versehen schnellstmöglich an Sie zurückgeschickt.